Garmin

Wenn Sie auf der Suche nach einer passenden Pulsuhr sind. So dürfte Ihnen schon diese Marke untergekommen sein. Der Schwerpunkt von Garmin liegt aber gar nicht in der Sportuhrenbranche sondern in der GPS-Satellitenkommunikation.  Deshalb ist jede Sportuhr von Garmin mit einem hochwertigen GPS Empfänger ausgestattet.

Es ist noch gar nicht so lange her, dass Garmin seine ersten Sportuhren mit GPS Empfänger auf den Markt brachte. Erst im Jahre 2003 wurden die ersten Sportuhren der Öffentlichkeit vorgestellt. Der Hersteller hat im Bereich der Sportuhren eine eher magere Auswahl und hat nur 2 Modellreihen: die Forerunner und die FT-Reihe.  Aber dafür sind Sie qualitativ hochwertig.

Garmin hatte bei den ersten Modellen durch die GPS-Fähigkeit mit dem schnellen Batterieverbrauch zu kämpfen. Durch jahrelange Entwicklung hat sich dies allerdings um einiges gebessert. Das Problem besteht aber weiterhin. Der Hersteller ist aber bemüht die Akkulaufzeit zu verlängern.

Durch die GPS-Fähigkeit können Sie ganz einfach ohne Probleme Ihre Laufgeschwindigkeit und Ihre zurückgelegte Strecke ermitteln. Dies verschafft Ihnen einen genauen Überblick über Ihre Trainingsdaten.

Eine einzigartige Besonderheit aller Garmin Modelle liegt sicherlich in der VirtualPartner-Funktion. Hat Ihre Pulsuhr genügend Informationen bezüglich Ihrer Trainingseinheiten gesammelt so erstellt die Pulsuhr einen virtuellen Gegner. Der virtuelle Gegner entspricht Ihrer derzeitigen aeroben Fitness. Durch diese Funktion können Sie noch eindeutiger Ihre Trainingsfortschritte sehen.