Bernadette Pichlmaier

Herkunft

Deutschland

Spezialisierte Distanzen

10.000 Meter, 10-km-Lauf, Halbmarathon, Marathon

Geburtsdatum

28. März 1969

Geburtsort

Deutschland

Die Karrierelaufbahn von Bernadette Pichlmaier

Ihren ersten Marathon lief Bernadette Pichlmaier mit 26 Jahren, sie benötigte für diese Distanz 3:42 Stunden. Ihre beeindruckende Karriere begann sie allerdings erst sehr spät im Alter von 38 Jahren. Beim Frankfurt-Marathon im Jahr 2007 belegte sie den 17. Platz, mit einer Zeit von 2:43:38 Stunden.

2008 konnte Sie sich mit einer Zeit von 2:43:35 Stunden beim Gutenberg-Marathon in Mainz den Dritten Platz sichern. Noch im selben Jahr nahm Bernadette Pichlmaier bei der Deutschen Meisterschaft im 10-Kilometer-Straßenlauf teil, wo sie Sechste wurde. Darüber hinaus gewann sie das Halbmarathonrennen, das im Rahmen des Marathons im Dreiländereck ausgetragen wurde. Beim Frankfurt-Marathons wurde sie Zehnte, mit einer Zeit von 2:38:00 Stunden.

Im Jahr 2009 war das erfolgreichste Jahr ihrer bisherigen Karriere. In diesem Jahr gewann Bernadette Pichlmaier den Gutenberg-Marathon mit einer Zeit von 2:38:44 Stunden und wurde somit Deutsche Meisterin im Marathonlauf. Noch im selben Jahr verteidigte sie ihren Titel beim Halbmarathon im Dreiländereck und steigerte sich beim Frankfurt-Marathon auf eine Zeit von 2:35:25 Stunden und belegte somit als zweitbeste Deutsche den 13. Platz.

Auch 2010 konnte Bernadette Pichlmaier beim Gutenberg-Marathon ihren Titel als Deutsche Meisterin im Marathonlauf mit einer Zeit von 2:40:58 verteidigen. Noch im Juni desselben Jahres wurde sie zur bayrischen Meisterin in 10.000 Meter.

2010 und 2011 konnte sie sich den ersten Platz beim München-Marathon sichern.

Bestzeiten von Bernadette Pichlmaier

2009: 10.000 Meter-Lauf, 35:11,84 Minuten in Regensburg

2009: 10-km-Straßenlauf, 34:10 Minuten in Otterndorf

2009: Halbmarathon, 1:15:06 Stunden in Bregenz

2009: Marathon, 2:35:26 Stunden in Frankfurt

Persönliches

Bernadette Pichlmaier ist auch noch bekannt unter dem Spitznamen “Bernie” und läuft für den LC Freising. Ihr Trainer ist Francisco Muñoz. Sie ist ursprünglich gelernte Floristin, ist mittlerweile verheiratet, Mutter von 2 Kindern und wohnt in Tegernbach.