28. Aaseelauf

Am 5. August ist es wieder so weit, da findet heuer zum 28. mal der Abendlauf rund um den Aaseelauf statt.

Es werden bei den Lauf insgesamt 6 verschiedene Bewerbe ausgetragen:

Schüler C/D, Bambini

Die Strecke umfasst 1.000 Meter. Startzeitpunkt ist um 16:45 Uhr beim Sportzentrum Ibbenbüren. Ziel ist ebenfalls das Sportzentrum. Es ist eine Startgebühr von 3 Euro zu bezahlen.

Jedermannslauf ab Schüler C

Die Strecke des Jedermannslauf erstreckt sich auf einer Länge von 5.000 Meter. Startzeitpunkt ist um 17:00 Uhr beim Sportzentrum Ibbenbüren. Es wird eine Startgebühr von 3 Euro eingehoben. Die Strecke beinhaltet ein 5 %iges Gefälle und 5 %ige Steigung bis ca. 10 Höhenmeter Unterschied im Start-Zielbereich. Die Laufstrecke ist ziemlich flach und besteht größtenteils aus asphaltierten Wegen.

Walking/ Nordic Walking

Diese Strecke umfasst eine Länge von 5.000 Meter. Startzeitpunkt ist um 17:00 Uhr beim Sportzentrum Ibbenbüren. Es ist eine Startgebühr von 3 Euro zu bezahlen. Der Streckenverlauf des Jedermannslauf und der Walking-Strecke ist der gleiche.

Gruppenlauf

Der Gruppenlauf umfasst eine Länge von 5 x 5 km. Startzeitpunkt ist um 17:00 Uhr beim Sportzentrum Ibbenbüren. Es wird eine Startgebühr von jeweils 3 Euro pro Person eingehoben. Eine Gruppe muss aus 5 Teilnehmern bestehen. Ein gemeinsamer Gruppenname muss bei der Anmeldung angegeben werden.

Hauptlauf ab Schüler C

Die Laufstrecke erstreckt sich auf einer Länge von 10.000 Meter. Start ist um 18:25 Uhr beim Sportzentrum Ibbenbüren. Es wird hier eine Startgebühr von 4 Euro eingehoben. Der Aasee ist zuerst im Uhrzeigersinn zu umrunden. Die Strecke ist eher flach gehalten und führt auf meist asphaltierten Wegen. Es sind insgesamt 10 Höhenmeter Unterschied im Start- bzw. Zielbereich.

Halbmarathon

Die Halbmarathonstrecke umfasst, wie es sich für eine Halbmatathonstrecke gehört, insgesamt 21,097 Meter. Startzeitpunkt ist um 18:00 Uhr beim Sportzentrum Ibbenbüren. Es ist eine Startgebühr von 6 Euro zu bezahlen. Nach der Umrundung des Aasees geht es in einer Schleife um das Wellenbad auf den Fordweg. Die Strecke verläuft eher sehr flach bis auf die 10 Höhenmeter Unterschied im Start- bzw. Zielbereich und führt auf größtenteils asphaltierten Wegen.

Zusatzinformationen

Es gibt beim Bewerb Walking keine Altersklassenwertung. Anmeldungen sind online oder mit Anmeldeformular bis zum 01. August oder am Wettkampftag bis 1 Stunde vor dem Start möglich.