Garmin Geschwindigkeit & Trittfrequenz-Sensor GSC 10

Sie sind leidenschaftlicher Radfahrer und möchten nun gerne mit Ihrer Garmin Forerunner oder Garmin FR60 Ihre Geschwindigkeit- und Trittfrequenz messen?
Dann wird Ihnen der Geschwindigkeit & Trittfrequenz-Sensor GSC 10 aus dem Hause Garmin sicher gefallen, denn mittels diesen können Sie Ihre kompatible Garmin Pulsuhr in einen richtigen Fahrradcomputer verwandeln.

Wie funktioniert der Geschwindigkeit & Trittfrequenz-Sensor GSC 10?

Durch die zusätzlichen Informationen die Ihnen der Geschwindigkeit & Trittfrequenz-Sensor GSC 10 liefert, werden Sie sicher mehr Spaß haben beim Training und noch mehr Motivation haben.

Der Geschwindigkeit & Trittfrequenz-Sensor GSC 10 lässt sich ganz schnell und einfach auf jedem Fahrrad montieren. Sie brauchen nur Ihre kompatible Pulsuhr mit dem Geschwindigkeit & Trittfrequenz-Sensor GSC 10 koppeln und schon berechnet er Ihnen ab der ersten Bewegung Ihre Geschwindigkeit und Trittfrequenz.

Mittels diesen Informationen können Sie Ihre Geschwindigkeit und Ihre Trittfrequenz besser in Einklang bringen und daher auch Ihre Ausdauer gezielter optimieren. Somit erreichen Sie noch viel schneller Ihr gestecktes Trainingsziel.

Eine sehr hilfreiche Eigenschaft des Geschwindigkeit & Trittfrequenz-Sensor GSC 10 ist sicherlich, dass er die Geschwindigkeitsmessung übernimmt, falls das GPS-Signal einmal verloren gehen sollte (z.B. in Tunneln). Somit wird die Geschwindigkeit ohne Unterbrechung weiter gemessen.

Nach Ihren Trainingseinheiten werden Sie noch mehr Freude haben Auswertungen und Analysen aufzustellen, denn durch diese Informationen können noch detailliertere Auswertungen erstellt werden und Sie werden Ihre Fortschritte klarer denn je sehen.



Angebote von Amazon



Technische Daten der Garmin Geschwindigkeit & Trittfrequenz-Sensor GSC 10