Sigma PC 3

Sie legen bei einer Pulsuhr besonders viel Wert auf die einfache Bedienung, sie sollte aber trotzdem genaue Trainingsangaben liefern und nur durch die einfachsten Funktionen glänzen? Dann sollten Sie sich auf alle Fälle einmal die Sigma PC 3 anschauen. Sie ist besonders für Sportler, die gerne in den Sportlerbereich einsteigen wollen geeignet. Da Sie nur über die notwendigsten Funktionen verfügt. Sie punktet nämlich nicht nur in der einfachen Bedienung, da Sie nur eine Top-Taste besitzt sondern auch in Ihrem einzigartigem Design, dass Sie zu einer Sportleruhr macht die alltäglich auch getragen werden kann.

Die wichtigste Funktion der Sigma PC 3

Genaue Herzfrequenzmessung

Die Sigma PC 3 verfügt natürlich wie auch jede andere Pulsuhr auch über eine Herzfrequenzmessfunktion. Die Messung wird hierbei mittels eines Sensors durchgeführt welcher an einem bequemen Brustgurt angebracht ist. Die Daten werden dann digital an die Pulsuhr gesendet.

Was Sie noch über die Sigma PC 3 wissen sollten…

Durch ihr gut strukturiertes und aufgeräumte Display werden Sie keine Probleme haben die Daten vom Display ablesen zu können. Vor allem die großen Zahlen machen die Werte leicht lesbar. Natürlich verfügt die Sigma PC 3 auch über herkömmliche Uhrenfunktionen so wie eine Uhrzeit- und Datumsfunktion. Eine Stoppuhr hat die Pulsuhr auch noch integriert damit können Sie ganz einfach Ihre Zeiten miteinander vergleichen und somit Ihre Fortschritte besser erkennen.






Technische Daten der Sigma PC 3

Alarmfunktion:
nein
Rundenzeiten:
nein
PC-kompatibel:
nein
Wasserdichtigkeit:
nein
durchscnittliche Herzfrequenz:
nein
Herzfrequenz Grenzen:
nein
POD kompatibel:
nein
Kalorienverbrauch:
nein
GPS kompatibel:
nein
Codiertes Signal:
nein