Polar RS400

Suchen Sie eine Pulsuhr die sich vollkommen an Sie persönlich anpasst? Sie haben sich ein gewisses Trainingsziel gesteckt und möchten dies mithilfe einer Pulsuhr so schnell wie möglich erreichen?
Dann wird Sie sicher die Polar RS400 mit Ihren Funktionen überzeugen können, dass sie genau die Richtige für Sie sein wird. Sie überzeugt vor allem durch Ihren breiten Funktionsumfang und in der Genauigkeit ihrer Messungen.

Die wichtigsten Funktionen der Polar RS400

Polar SportZonen

Durch diese Funktion können Sie zwischen 5 verschiedenen Zonen wählen und somit die Trainingsintensität kontrollieren bzw. die passende Zone auszuwählen. Als Basis für die 5 Zonen dient die maximale Herzfrequenz.

Polar Laufsensor

Der Polar Laufsensor misst Ihre Distanz und Geschwindigkeit. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit eigene Geschwindigkeitszielzonen festzulegen. Wenn Sie die definierten Grenzwerte überschreiten so warnt Sie die Polar RS400 mittels akustischen und visuellen Alarmen. Somit können Sie sich vollkommen auf Ihr Trainings konzentrieren ohne immer auf die Pulsuhr zu schauen ob Sie den definierten Bereich eh nicht überschritten haben. Sie haben auch die Möglichkeit 2 verschiedene Laufschuhe in die Pulsuhr einzuspeichern.

Polar OwnIndex

Der Polar OwnIndex Fitnesstest ermittelt Ihre körperliche Fitness. Die Faktoren die in die Ermittlung miteinbezogen werden sind: Ruheherzfrequenz, Herzfrequenz, Alter, Körpergewicht und noch einige weitere persönliche Werte. Dadurch passt sich die Polar RS400 noch viel besser an Sie an und Sie können Ihr Training noch viel effizienter gestalten.

Was Sie noch über die Polar RS400 wissen sollten…

Die Pulsuhr ermittelt Ihnen Ihre durchschnittliche und maximale Herzfrequenz. Die Messung erfolgt hier mittels eines Brustgurtes auf welchem ein Sensor angebracht ist der die Herzfrequenzdaten dann an die Pulsuhr sendet. Durch die einzigartige Polar OwnCode – Funktion werden die Daten verschlüsselt vom Sensor an die Polar RS400 gesendet. Somit sind Störungen von Geräten anderer Sportler so gut wie ausgeschlossen.

Darüber hinaus berechnet Ihnen die Polar OwnZone – Funktion Ihre persönliche Herzfrequenz-Zielzone. In die Berechnung fließt vor allem Ihre aktuelle Tagesverfassung mit ein, egal ob Sie nun müde oder gestresst sind. Die Polar OwnZone nimmt auf diese Faktoren Rücksicht.

Über eine Uhrzeit- und Kalenderfunktion darf es der Polar RS400 natürlich auch nicht fehlen sowie einen Alarm und einer Schlummerfunktion.






Technische Daten der Polar RS400

Alarmfunktion:
ja
Stoppuhr:
nein
Rundenzeiten:
bis zu 99
PC-kompatibel:
ja
Wasserdichtigkeit:
bis zu 50 m
durchscnittliche Herzfrequenz:
ja
Herzfrequenz Grenzen:
ja
POD kompatibel:
ja
Kalorienverbrauch:
ja
GPS kompatibel:
nein
Codiertes Signal:
ja