Sigma PC 10.11

Ein großes Display, schlankes Design und eine einfache Bedienung – dies sind die Eigenschaften, mit welchen sich die Sigma PC 10.11 beschreiben lässt. Sie eignet sich besonders für Personen, die in den Sportlerbereich einsteigen möchten.

Die wichtigsten Funktionen der Sigma PC 10.11

Kalorienzähler

Dank des Kalorienzählers wird Ihnen während des Trainings der Kalorienverbrauch groß am Display dargestellt. Das Display ist sehr übersichtlich gestaltet, Sie werden sichlich nie die Kalorienwerte mit einem anderen Wert verwechseln, denn der Wert ist mit Kalorien gekennzeichnet.

Trainingszone

Bei der Trainingszeit/Trainingszone wird Ihnen der prozentuale Anteil der Zeit in der Zone angezigt. Auch diesen Wert werden Sie nie verwechseln können, denn die Anzeige wird Ihnen so angezeigt: ..% in Zone.

Zonen-Indikator

Mithilfe des Zone-Indikators können Sie überprüfen, ob Sie auch im richtigen Herzfrequenzbereich trainieren. Wenn Sie den richtigen Herzfrequenzbereich überschreiten, so macht Sie die Pulsuhr mittels eines angenehmen Tons darauf aufmerksam.

Was Sie noch über die Sigma PC 10.11 wissen sollten…

Sie können die Sigma PC 10.11 mit einem Herzfrequenzsensor koppeln, welcher Ihren Puls EKG-genau misst. Dieser überträgt dann die Daten an Ihre Pulsuhr und Sie können Sie dort ohne Probleme perfekt ablesen.

Die Sigma PC 10.11 besitzt eine Batteriestatusanzeige. Mit dieser Funktion kann es Ihnen nie passieren, dass unter Ihrem Training Ihr Pulscomputer ausfällt.

Darüber hinaus besitzt die Pulsuhr eine Volltextanzeige in 5 Sprachen und ist noch dazu wasserdicht.






Technische Daten der Sigma PC 10.11

Alarmfunktion:
nein
Rundenzeiten:
nein
PC-kompatibel:
nein
durchscnittliche Herzfrequenz:
ja
Herzfrequenz Grenzen:
nein
POD kompatibel:
ja
Kalorienverbrauch:
ja
GPS kompatibel:
nein
Codiertes Signal:
nein