Lahnpark-Lauf

Das letzte Wochenende im August steht Wetzlar-Naunheim wieder vollkommen im Zeichen des Lahnpark-Laufs. Es werden insgesamt 5 verschiedene Bewerbe ausgetragen.

Die Bewerbe

Lahnpark-Lauf

Dieser Bewerb erstreckt sich auf einer Distanz von 21,1 Kilometer. Der Start findet um 09:30 Uhr statt. Das Startgeld beträgt 7 Euro (Onlineanmeldung). Bei einer Meldung am Wettkampftag ist mit einen Aufschlag von 2 Euro zu rechnen.

Sparda-Bank-Hessen-Lauf

Die Länge dieses Laufs beträgt 10 Kilometer. Startzeitpunkt ist um 10:15 Uhr. Um an den Start gehen zu können, ist ein Startgeld von 5 Euro (Onlineanmeldung) zu bezahlen. Bei einer Anmeldung am Wettkampftag sind 6 Euro zu entrichten.

Bauhaus-Lauf

Der Bauhaus-Lauf umfasst eine Länge von 5 Kilometer. Gestartet wird um 10:15 Uhr. Es wird ein Startgeld von 5 Euro (Onlineanmeldung) einkassiert. Bei einer Nachmeldung am Wettkampftag ist mit 1 Euro Aufschlag zu rechnen.

Walking/Nordic-Walking

Dieser Bewerb erfolgt ohne Zeitmessung. Startzeitpunkt ist um 10:15 Uhr. Hierbei ist ein Startgeld von 5 Euro zu bezahlen. Am Wettkampftag erhöht sich die Summe mit 1 Euro Aufschlag.

Kinder-/ Bambinilauf

Für den Start sind Kinder ab dem 01.09.2004 und jünger zugelassen. Der Start findet um 13:00 Uhr statt. Für den Kinderlauf ist ein Startgeld von 2 Euro zu bezahlen.

Zusatzinformationen

Es wird gebeten, sich online auf www.team-naunheim.de anzumelden. Nachmeldungen können am Veranstaltungstag bis 30 Minuten vor dem Start eingereicht werden. Die Ausgabe der Startunterlagen erfolgt am Veranstaltungstag.

Für den Halbmarathon wird ein Bustransfer ab Festplatz Wetzlar-Naunheim zum Start in Heuchelheim eingerichtet. Alle anderen Distanzen starten am Festplatz.
Das Ziel befindet sich für alle Bewerbe am Festplatz in Wetzlar-Naunheim.

Auf den Strecken werden Verpflegungspunkte eingerichtet, somit ist für die Verpflegung der Teilnehmer bestens gesorgt.