34. Lutterlauf

Der Lutterlauf wird heuer zum 34. Mal von der SW Marienfeld – Laufgruppe organisiert, welcher am 27. August 2001 stattfindet. Es wird insgesamt in 6 verschiedenen Bewerben gelaufen.

Die Bewerbe

Bambinilauf I

Dieser Bambinilauf erstreckt sich auf einer Länge von 600 Meter. Startberechtigt sind Kinder bis 7 Jahren (Jahrgang 2004). Startzeitpunkt ist um 14:30 Uhr. Für den Bambinilauf ist kein Startgeld zu bezahlen.

Bambinilauf II

Der Bambinilauf II hat eine Länge von 1,2 Kilometer. Es dürfen Kinder bis 11 Jahren (=Jahrgang 2000) an den Start gehen. Der Start findet um 14:40 Uhr statt. Die Teilnahme des Bambinilaufs II ist kostenfrei.

Schüler

Die Distanz des Schülerlaufs beträgt 3 Kilometer. Es dürfen nur Schüler bis 17 Jahren (=Jahrgang 1994) an den Start. Das Startgeld beträgt 2 Euro.

5 Kilometer

Der 5 Kilometer Lauf startet um 15:10 Uhr statt. Um an den Start gehen zu können, ist ein Startgeld von 4 Euro zu bezahlen.

10 Kilometer

Gestartet wird um 15:15 Uhr. Das Startgeld beträgt 5 Euro.

Halbmarathon

Start des Halbmarathons ist um 15:15 Uhr. Es ist ein Startgeld von 6 Euro zu bezahlen.

Zusatzinformationen

Der Start und das Ziel befindet sich bei der Marienschule im Ortskern – Klosterstr. 11.

Es werden alle Läufer und Walker mit Urkunden ausgezeichnet. Außerdem gibt es ein Präsent für die größte vorangemeldete Gruppe.

Die Strecke führt großteils über asphaltierte Wirtschaftswege sowie über geteerte und geschotterte Radwege. Der Halbarathon besteht aus 2 mal 10 Kilometern plus einer Verlängerung.

Anmeldeschluss ist der 25. August, Anmeldungen können per E-Mail oder per Post eingereicht werden. Nachmeldungen sind bis 30 Minuten vor dem Start möglich, hierbei ist keine Nachmeldegebühr zu bezahlen.
Die Bezahlung der Startgebühr ist bei der Ausgabe der Wettkampfunterlagen.

Am Besten gelangt man nach Marienfeld über die B513, Marienfeld liegt zwischen Gütersloh und Harsewinkel.