Kippfest-Lauf

Anlässlich des Sommernachtfests vom 19. – 21. August 2011 wird der 34. Waldlauf/24. Volkslauf auf der “Kipp” in Hetzbach ausgeträgen. Es werden insgesamt 5 verschiedene Bewerbe ausgetragen.

Die Strecke besteht großteils aus Waldwegen. Die Läufe sind sehr anspruchsvoll, wobei die Höhenunterschiede bis zu 150 Meter betragen. Es sind einige Streckenposten auf der Stecke eingerichtet, wo Sie mit Getränken Tee, Wasser und Schwämmen versorgt werden. Natürlich wird auch im Zielbereich für beste Verpflegung gesorgt.

Die Bewerbe

Halbmarathon

Die Halbmarathonstrecke umfasst eine Länge, wie es für einen Halbmarathon üblich ist, von 21,1 Kilometern. Startzeitpunkt ist um 09:00 Uhr. Frauen und Männer werden separat gewertet.

Waldlauf

Die Strecke hat eine Länge von 10,5 Kilometern. Start ist um 09:05 Uhr. Startberechtigt sind Männer, Frauen und männl. Jugend A

Volkslauf

Der Volkslauf erstreckt sich auf einer Länge von rund 5 Kilometer. Startschuss ist um 09:10 Uhr.

Schülerläufe

Gestartet wird um 09:20 Uhr. Die Schülerläufe beinhalten verschiedene Distanzen, welche nach Alter unterteilt werden. Die verschiedenen Distanzen sind 750 Meter, 1.000 Meter und 1.500 Meter.

Walkingstrecke

Bei der Walkingstrecke gibt es ebenfalls 2 Distanzen: 5 Kilometer und 10 Kilometer. Start ist hierbei um 09:15 Uhr.

Zusatzinformationen

SchülerInnen und Jugend starten zusammen, die Wertung erfolgt allerdings getrennt. Bei der Walkingstrecke gibt es keine Wertung.

Die/Der Erstplatzierte beim Schülerlauf erhält eine Medaille. Der/Die Erstplatzierte vom Wald- und Schülerlauf erhält einen Pokal und jeder Teilnehmer beim Lauf und Walking erhält eine Urkunde und einen kleinen Sachpreis.

Ergebnislisten werden gegen eine Gebühr von 1,50 Euro ausgegeben. Bei Nachsendungen ist eine Gebühr von 2,50 Euro zu entrichten.

Die Siegerehrung der Schülerläufe findet ca um 11:15 Uhr statt, vom Wald- und Volkslauf ca. um 12:00 Uhr.

Es werden Umkleide- und Duschmöglichkeiten in der Krähberhalle zur Verfügung gestellt.