6. Emmentaler-Halbmarathon

Zum insgesamt 6. Mal findet der Emmentaler-Halbmarathon statt.

Informationen

Der Halbmarathon führt über wunderschöne Hügel und Gräben und an einsamen Bauernhöfen vorbei, dazu können Sie eine eindrucksvolle Aussicht genießen.

Die Wertung des Laufs wird in 6 verschiedenen Kategorien aufgeteilt. Wie folgt:

Junioren/Innen 1992 und jünger
Herren1/Damen1 1979-1991
Herren2/Damen2 1972-1978
Herren3/Damen3 1962-1971
Herren4/Herren4 1952-1961
Herren5/Damen5 1951 und älter

Ablauf

ab 10:30 Uhr – Startnummernausgabe
13:00 Uhr- Start
16:10 Uhr – Zielschluss
ca. 16:30 – Rangverkündigung

Das Startgeld beträgt CHF 35.
Anmeldeschluss ist Montag, 15. August 2011. Die Anmeldung ist erst dann gültig, wenn Sie bis zum 15. August das Startgeld überwiesen haben.
Nachmeldungen sind kurz vor dem Start möglich, allerdings nur gegen einen Aufschlag von CHF 5.

Die Ranglisten werden spätestens am 21.08.2011 auf www.emmentaler-halbmarathon.ch zum Download zur Verfügung stehen.

Die Teilnehmer werden mit einem regionalen Produkt belohnt, darüber hinaus erhalten die Tagessieger Gutscheine von Wenger Schuhe. Dier 3 erstplatzierten jeder Kategorie erhalten Bargeld in der Höhe von mindestens CHF 1.500.

Es werden Dusch- und Umziehmöglichkeiten beim Schulhaus Gohl zur Verfügung gestellt. Die Duschen sind speziell auf Frauen sehr beschränkt. Es ist ein Shuttlebus zu weiteren Duschen im Kammershaus organisiert (3 Minuten).

Für Zuschauer

Die Lüderenalp ist der perfekte Standort um die LäuferInnen kräftig anfeuern zu können. Weitere Orte sind sehr schwer erreichbar, vor allem mit dem Auto.

Für Teilnehmer

Mit dem öffentlichen Verkehrsmitteln reisen Sie am besten mit dem Zug bis Langnau im Emmental. Die genauen Abfahrtszeit entnehmen Sie am Besten aus den Fahrplänen. Aber ab dem Bahnhof Langnau fährt ab 10:30 Uhr jede Stunde ein Shuttlebus zum Schulhaus Gohl.